Musea Maaseik

Willkommen im Musea Maaseik, das aus drei Museen im historischen Zentrum von Maaseik bestehen: dem Apothekenmuseum, dem regionalen archäologischen Museum und den Kirchenschätzen der Heiligen Katharina.

Entdecken Sie die älteste Privatapotheke Belgiens mit schön dekorierten Theken, seltenen Gefäßen und duftenden Kräutern. Gehen Sie zurück ins 18. Jahrhundert und erleben Sie das Handwerk des Apothekers. Im nachgebauten Kabinett können Sie selbst wie ein alter Apotheker arbeiten, vom Abwiegen der Kräuter bis zum Drehen von Pillen.

Im Archäologischen Regionalmuseum können Sie anhand von archäologischen Funden aus dem Maas- und Bosbeek-Tal eine Zeitreise von der Vorgeschichte bis zur Neuzeit unternehmen. Entdecken Sie Mammutzähne, römischen Schmuck und vieles mehr. Den Abschluss bildet der Entdeckungskeller mit 22 Mitmachaktionen, bei denen Sie die Techniken von früher kennen lernen.

Die Kirchenschätze von St. Catherine offenbaren ein verstecktes Juwel in Maasland. Entdecken Sie Webarbeiten und Stickereien aus dem 8. Jahrhundert, seltene frühmittelalterliche Reliquien und majestätische Silberwaren flämischer Meister. Die Kirchenschätze beherbergen auch den Codex Eyckensis, das älteste Evangeliar in den Benelux-Ländern. Derzeit befindet es sich jedoch zu Forschungs- und Konservierungszwecken vorübergehend in der KU Leuven.

In der Nähe

Die angegebenen Abstände bei den unten stehenden Ausflügen gelten ab dem oben stehenden Standort.

 
2,38km
Sehenswürdigkeiten
 
3,48km
Sehenswürdigkeiten
 
4,21km
Fahrradroute
 
4,89km
Sehenswürdigkeiten
 
5,25km
Sehenswürdigkeiten
 
5,55km
Sehenswürdigkeiten
 
5,55km
Sehenswürdigkeiten
 
5,89km
Sehenswürdigkeiten
 
6,37km
Sehenswürdigkeiten
 
6,37km
Sehenswürdigkeiten
 
7,49km
Sehenswürdigkeiten
 
7,68km
Sehenswürdigkeiten
 
7,71km
Sehenswürdigkeiten
 
7,97km
Sehenswürdigkeiten
 
8,01km
Sehenswürdigkeiten
 
8,04km
Sehenswürdigkeiten
 
 
 
8,08km
Wanderweg
 
8,09km
Sehenswürdigkeiten
 
8,23km
Fahrradroute
 
8,29km
Sehenswürdigkeiten
 
8,51km
Sehenswürdigkeiten